Deutschland war einmal Vorreiter im Klimaschutz, wurde inzwischen aber von anderen Staaten überholt. Sowohl in Europa als auch in anderen Teilen der Welt gibt es Länder, die weitaus engagierter sind als Deutschland. Auch hierzulande gibt es also noch Verbesserungspotenzial. Verantwortung abzuschieben, ist nicht gerechtfertigt. Außerdem ist Klimaschutz ein Gemeinschaftsprojekt. Erfolgreich ist er nur, wenn international zusammengearbeitet wird und jeder einen Beitrag leistet. Freiwilliger Klimaschutz bietet die Möglichkeit, auf ganz persönlicher Ebene Engagement zu zeigen.